Deutsch  English 
Kaiserschoten-Karotten-Pfännchen – Laia's Organic

Kaiserschoten-Karotten-Pfännchen

Kaiserschoten sind zweifellos großartig! Knackig, grün, mild und in Kombination mit ein paar Hanfherzen und Hanfnüsschen einfach lecker und noch dazu so gesund. Kaiserschoten, Hanfherzen und Hanfnüsse sind das perfekte Eiweiß-Trio und kommen auch bei Kindern gut an. Denn die Kaiserschoten schmecken süß und sind leicht bekömmlich.

 

ZUTATEN:

400g Karotten

150g Kaiserschoten

800ml Gemüsebrühe

 

1 Schalotte

1 Knoblauchzehe

10g frischer geriebener Ingwer

1 Chilischote

2 El Kokosöl

 

1 Tl Curry

1Tl Kurkuma

Kristallsalz

Schwarzer Pfeffer

1 El fein gehackter Koriander oder Petersilie

 

2 El LAIA’S Hanfherzen

2 El LAIA’S Hanfnüsse

 

ZUBEREITUNG:

  • Karotten schälen und in Scheiben schneiden, Enden der Kaiserschoten abschneiden, Schalotte klein schneiden, Knoblauch schälen & pressen, Chili fein schneiden.
  • 500ml der Gemüsebrühe in einem Topf zum Kochen bringen, Karotten dazu geben und circa 10 Minuten leicht köcheln lassen, dann die Kaiserschoten hinzufügen und für weitere 5 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen. 80ml des Gemüsefonds aufheben, den Rest abgießen.
  • Währenddessen Kokosöl in einer Pfanne erhitzen, Schalotte, Knoblauch, Ingwer und Chili kurz anschwitzen, mit Curry und Kurkuma würzen und mit den übrigen 80ml des Gemüsefonds ablöschen.
  • Karotten und Kaiserschoten dazu geben, alles miteinander vermengen und kurz erhitzen.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Koriander oder Petersilie, Hanfherzen und Hanfnüssen bestreuen.


Hinterlassen Sie einen Kommentar